„Harmonie“ Der Männerchor aus Killer mit dem guten Ton

Die Artikel sind geistiges Eigentum der jeweiligen Autoren,
Letzte Änderung:

Zum Seitenanfang
Bilder von 2008
Bildergalerie - Archiv
Bilder anklicken zum Vergrößern
Bildergalerien

28.06.2008 - Conradin-Kreutzer-Tafel - Verleihung in Bietigheim

Seite - 2 -

Bei einer kurzes Pause werden die erworbenen Schätze begutachtet. Der Park war eine Augenweide Der Park war eine Augenweide Der Park war eine Augenweide Der Park war eine Augenweide Der Park war eine Augenweide Der Park war eine Augenweide Der Park war eine Augenweide Endlich geht es los. Ab 15:30 Uhr im Kronensaal von Bietigheim. Dies ist das Ziel. die Conradin-Kreutzer-Tafel! Noch stehen alle 51 Tafeln zur Verleihung bereit. Und damit jeder Verein auch die richtige Tafel erhält sind alle Tafeln nummeriert. Unsere Tafel hatte die Nummer 15. (Links außen zu sehen.) Der 1. Vorsitzende Herr Detlef Ahlfänger und der Dirigent Herr Alfred Schäfer machen sich auf dem Weg zum Ehrenplatz auf der Bühne. Da es eine hervorragende Organisation war, hat jeder schnell seinen ihm zugewiesenen Platz gefunden. Der Kronensaal mit seinen Gästen. Das Kamerateam (Tobias und Angelika) sitzen in der ersten Reihe. Der Staatssekretär Herr Georg Wacker eröffnet mit einer Rede die Zeremonie der Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafeln. Jetzt ist es soweit. Unsere 1. Vorsitzende und der Dirigent gehen nach vorne um die Urkunde und die Tafel in Empfang zu nehemen. Alle freuen sich. Ganz besonder Detlef Ahlfänger. Denn er hatte die ganze Vorarbeit geleistet, damit dieser Tag für den Verein kommen kann. DANKE Detlef. Gruppenfoto mit dem Präsidenten des schwäbischen Sängerbundes Herrn Dr. Lorenz Menz (links), 1. Vorsitzender Herrn Detlef Ahlfänger, Dirigent Herrn Alfred Schäfer und dem Staatssekretär Herrn Georg Wacker (rechts) Gruppenfoto. Zur Sicherheit auch aus einer anderen Perspektive. Dieser bedeutende Augenblick muss festgehalten werden. Ein Teil des Chores war dabei. Es wurde kräftig applaudiert. Richtig so! 150 Jahre jung. Wir sind stolz darauf. 33 Personen vom MGV brauchen schon eine ganze Reihe für sich. Suchbild mit schnellem Erfolg, da einige Mitglieder doch recht groß sind. Aufstellung zum Gruppenfoto mit allen 51 Vereinen und ihre jeweiligen Verbandpäsidenten. Hier ist sie. Die Urkunde. Jetzt noch recht freundlich lächeln. Und fast fertig ist das Bilder machen. Noch einmal die Urkunde ins rechte Bild gerückt. Gruppenfoto mit allen Preisträgern. Weil dieser Tag ein ganz besonderer ist für den Verein, wird noch mehr fotografiert. Ab 18:00 Uhr Treffpunkt am Feuerwehrhaus in Bietigheim. Es war ein schöner Tag, aber nun sind einige doch etwas k.o. Alle Mitreisenden zur Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafel. Der Sockel der Tafel mit Gravur Die Tafel Hurra! Wir haben SIE! Die Urkunde zum 150. Jubiläum des Männergesangverein "Harmonie" Killer. zurück
Conradin-Kreutzer-Tafel Verleihung
Jubiläums-Festakt
150 Jahre Jubiläum mit Chören
Jubiiläumskonzert in Killer
150 Jahre Jubiläum und Killertaltreffen
Schlachtfest
Weihnachtsfeier
Archiv Startseite