Männergesangverein

"Harmonie" Killer e.V.

Seite

Zum Seitenanfang
Unsere Chorleiter und Dirigenten

Chorleiter

Informationen

Für die Position des Chorleiters hat sich keine ganz einheitliche Benennung heraus- gebildet. Neben der weitverbreiteten Bezeich- nung Chorleiter finden sich – besonders historisch – auch die Varianten Chordirigent  oder Chormeister. Auch die Bezeichnung Kapellmeister ist verbreitet, besonders wenn die Position in einer Person die Leitung vokaler und instrumentaler Ensembles vereint.
1884 - 1887 Lehrer Joh. Viesel aus Melchingen
1887 - 1896 Lehrer August Endreß
1897 - 1909 Julian Lorch
1909 - 1911 Lehrer Friedr. Wilhelm Haiß aus Jungingen
1911 - 1945 Lehrer Max Schafitel aus Sigmaringen
1948/1949 Lehrer Joh. Widmaier aus Rangendingen
1949 / 1953 Lehrer Mich. Lorch aus Jungingen/Killer
1953 - 1958 Lehrer Heck aus Beuren
1956 - 1964 Lehrer Helmut Haller aus Mengen
1965/1966  Musiklehrer Ajdnik, Hausen i.K./Tailfingen
25.10.1966 - 31.12.2016 Lehrer Alfred Schäfer aus Jungingen / Stetten bei Hechingen
1864 - 1871 Lehrer Eduard Haas
kein Bild vorhanden
Seit 28.01.2017 Oliver Simmendinger
Oliver Simmendinger aus Bisingen wurde am 20.10.1975 geboren. Er studierte an der Pädagogischen Hochschule Weingarten Musik und Pädagogik, wobei Orgel, Klavier und Dirigat die Schwerpunkte bildeten, und ist als Lehrer im Diasporahaus Bietenhausen be- schäftigt. Er leitet neben dem Männergesang- verein Harmonie Killer auch den Sängerbund Hechingen, die HechSingers, den Singkreis Starzeln und die „Harmonie“ Laufen. 2015 übernimmt er auch zur „Harmonie“ Laufen gehörenden Schülerchor, die „Schalksburg- spatzen". Als Organist ist er in Bisingen, Zimmern und Wessingen bekannt, bildet zu- dem junge Musiker in verschiedenen Kapellen aus und versieht den Posten des Bezirkschor- leiters für den Sängerbezirk Albstadt. Seit fünf Jahren steht er als musikalischer Leiter auch dem Männergesangverein Pfeffingen vor.